Monday, August 22, 2016

Break from blogspot

Unfortunately, now I am in a very very stressful phase of my life and because of that I haven't been able to maintain the same pace of updates concerning my beading progress. That's why I decided to focus on my facebook account and share things only there for a while. So if you're interested in what I am doing and what I'm up to you can check out my facebook page and give it a "Thumbs up" ;-)
I'm not deleting this blog because I hope that I will have time to come back to it, but until then I'm looking forward to see you again here: https://www.facebook.com/Ksenia.the.Beading.Octopus/
 
Leider bin ich derzeit in einer sehr-sehr stressigen Phase meines Lebens und deshalb bin ich nicht dazu gekommen, mein Tempo der Updates zu dem Fortschritt, den ich mit meinen Perlenarbeiten mache, beizubehalten. Also habe ich beschlossen, mich auf mein Facebook-Account zu konzentrieren und eine Weile nur dort zu posten. Wenn ihr also euch dafür interessiert, woran ich gerade arbeite und was mich dabei beschäftigt, dann schaut auf meiner Facebook-Seite vorbei und drückt auf "Gefällt mir" ;-)
Ich lösche diesen Blog nicht, da ich hoffe, dass ich irgendwann Zeit finde, um zu ihm zurückzukommen, aber bis dahin hoffe ich euch hier wiederzusehen: https://www.facebook.com/Ksenia.the.Beading.Octopus/
 

Monday, July 11, 2016

Inspirational Monday / Inspirationsmontag


As inspiration for this Monday I want to introduce to you the art of Liza Lou!

Als Inspiration diesen Montag möchte ich euch die Kunst von Liza Lou vorstellen!


Lou decided to create a big project with many other people in the slowest technique possible as an artwork. Covering for example a whole kitchen with tiny beads is one of the slowest tenchniques possible for creating art, indeed! The result is truly breathtaking! Here are the photos from Lou's best known work "Kitchen" an the project "Bachyard".

Lou hat sich dazu entschieden, dass sie mit anderen Leuten ein möglichst großes Projekt mit einer möglichst langsamen Methode als Kunstwerk bauen möchte. Das Gestalten z.B. einer ganzen Küche aus winzigen Perlen, das ist wahrlich eine langsame Methode des Kunstschaffens! Das Ergebnis raubt einem förmlich den Atem! Hier sind die Fotos von ihrem berühmtesten Werk "Kitchen" und dem Projekt "Backyard".


You'll find more information about these projects here: http://www.boredpanda.com/kitchen-covered-in-glass-beads-liza-lou/
And don't forget to check out Lou's other projects on her website: http://lizalou.com/menu

Mehr zu diesen Projekten findet ihr hier: http://www.boredpanda.com/kitchen-covered-in-glass-beads-liza-lou/
Und vergesst nicht auf Lou's Webseite vorbeizuschauen, um weitere Projekte von ihr kennen zu lernen: http://lizalou.com/menu








All the pictures belong to Liza Lou and are from www.boredpanda.com and shown here for purely eductional purpuses.

Alle Fotographien gehören Liza Lou, stammen von www.boredpanda.com und wurden hier nur zu "Vorführungszwecken" gezeigt.

Sunday, June 19, 2016

Summer Pallet


Prepared a colour pallet for a new bright beading crochet necklace, while I think about the clothes the beaded doll will wear...

Habe eine Farbpalette für eine neue bunte Perlenhäkelkette vorbereitet, während ich darüber nachdenke, welche Kleidung die Perlenpuppe tragen wird...



Wednesday, June 15, 2016

The Head is finished! / Der Kopf ist fertig!


Yeah - the head is completely finished! For that I needed to make the hair, in pretty much the same way as one would make a wig, weaving each hair into a "base" which in its turn needed to get stitched to the head. Why not sewing the hair directly to the head? Well, in case I am not content with the way the hair looks like, I can remove it more easily from a "base" rather than from the head because it strain unnecessarily the threads that hold the head together... There were to versions of the ears, these looked more like elven ears. Finally, the braids around the ears and the eyebrows. Now,  need to make the clothing.

Jei - der Kopf ist wirklich voll und ganz fertig! Dafür musste erstmal das Haar gemacht werden, ähnlich einer Perücke, jedes Haar einzeln auf eine "Unterlage" fädeln, die wiederum an den Kopf genäht werden muss. Warum die Haare nicht gleich auf dem Kopf befestigen? Tja, es wäre viel zu viel Arbeit, das Haar wieder vom Kopf abzuschneiden, wenn es dann doch nicht so aussehen würde, wie ich es mir vorstelle, und es würde die Nähten, die den Kopf halten, unnötig belasten... Von den Ohren gab es zwei Fassungen, diese sahen "elfenmäßiger" aus. Zuletzt die Zöpfe um die Ohren und die Augenbrauen... Nun fehlt nur noch die Kleidung.












Monday, June 13, 2016

Inspirational Monday / Inspirationsmontag


As this Monday's inspiration I want to introduce you to Karen Paust. Paust embraces her interest for different artforms - beading is only one of them - and botany. And the results of this combination are mesmerizing!

Als Inspiration an diesem Montag möchte ich euch Karen Paust vorstellen. Paust vereint ihr Interesse für unterschiedliche Kunstformen - Perlen sind nur eine von ihnen - und für die Botanik. Und die Ergebnisse dieser Kombination sind unglaublich faszinierend!


Paust creates sculptures and jewelry with unique texture and colour palette that you will recognize immediately once you've seen it. 

Paust erschafft Skulpturen und Schmuck von einzigartiger Textur und Farbpalette, die man sofort wiedererkennt, sobald man sie einmal gesehen hat.


Paust's works seem simple, minimalistic, but mostly there is one tiny detail that will catch the viewer's eye and make the pieces even more interesting!

Pausts Arbeiten scheinen simpel, minimalistisch, aber meistens ist da ein kleiner Detail, an dem der Blick des Betrachters hängen bleibt und das die Stücke umso interessanter macht!


Look for example at the necklace below - see the knot in the necklace? Brilliant, isn't it?

Schaut euch zum Beispiel die Halskette unten an - seht ihr den Knoten in der Schnur? Großartig, oder?


Check out Paust's homepage to see more of her amazing works: http://www.karenpaust.com/category/portfolio/

Schaut unbedingt auf der Pausts Homepage vorbei, um mehr von ihren wunderbaren Arbeiten zu sehen: http://www.karenpaust.com/category/portfolio/ 


All the pictures belong to Karen Paust and are shown here for purely eductional purpuses.

Alle Fotographien gehören Karen Paust und wurden hier nur zu "Vorführungszwecken" gezeigt.

Tuesday, June 7, 2016

Hairy Update

 
 
A golden hedgehog? No, that elven hair!
 
Ein goldener Igel? Nein, das ist Elfenhaar!

Monday, May 16, 2016

Inspirational Monday / Inspirationsmontag


Last Monday's inspiration came from Manfredini's adorable beaded objects. This Monday I wanted to peek over to beaded jewelry again and show you how inspirational it can be for creating beaded objects. As this Monday's inspiration I want to intoduce you to Suzanne Golden and her "wearable art."

Letzten Montag kam die Inspiration von Mafredinis liebenswerten Perlenobjekten. Diesen Montag wollte ich wieder über den Tellerrand auf Perlenschmuck hinausschauen und euch zeigen, wie inspirierend er für die Kreation von Perlenobjekten sein kann. Als Inspiration für diesen Montag möchte ich euch Suzanne Golden und ihre "tragbare Kunst" vorstellen.


I discovered Golden's works while looking through the German beading magazine "Perlenpoesie" (you should check it out if you didn't know about it yet - it feateres mainly beaded jewelry though). 

Ich entdeckte Goldens Arbeiten, als ich das deutsche Perlenmagazin "Perlenpoesie" durchblätterte (wenn ihr es noch nicht kennt, solltet ihr euch definitiv mal darüber informieren - auch wenn es meistens nur Perlenschmuck benhaltet).


Golden rocks the peyote stitch. Through combining beads of different size and colour she is able to create completely new, mesmerizing pattern. Her works are bright, colourful, sometimes hypnotic even and always fun!

Golden rockt den Peyote Stitch. Durch die Kombination von Perlen unterschiedlicher Größe und Farbe ist sie in der Lage völlig neue und faszinierende Muster zu schaffen. Ihre Arbeiten sind schrill, farbenfroh, manchmal hypnotisierend und machen immer Spaß!


Check out Golden's homepage to discover more artsy jewelry: http://www.suzannegolden.com/

Schaut auf Goldens Homepage vorbei, um mehr künstlerischen Schmuck zu entdecken: http://www.suzannegolden.com/



All the pictures belong to Suzanne Golden and are shown here for purely eductional purpuses.

Alle Fotographien gehören Suzanne Golden und wurden hier nur zu "Vorführungszwecken" gezeigt.

Sunday, May 8, 2016

Update


The body, the legs and the arms are jointed. It can move its arms, legs and knees freely, the feet are quite flexible, as well, due to different joints that I tried out. Because the proportions don't suit a human, I decide that it is an elf, a house elf probably. Now the elf will get a curly head and some funny elf ears!

Der Körper, die Beine und die Arme sind zusammengenäht. Es kann die Arme, die Beine und die Knie frei bewegen, die Füße sind auch recht flexibel, weil ich unterschiedliche Gelenkarten ausprobiert habe. Weil die Proportionen nicht mit den menschlichen übereinstimmen, habe ich beschlossen, dass es ein Elf ist, ein Hauself vielleicht. Und nun wird der Elf einen Lockenkopf und lustige Elfohren kriegen!




Tuesday, May 3, 2016

The Feet / Die Beine


When all the parts are finished one has to joint them in a rather weary process... beginning with the tiny toes and the feet.

Wenn alle Einzelteile fertig sind, muss man sie in einem recht langwierigen Verfahren zusammenfügen... beginnend bei den winzigen Zehen und den Füßen,


Three broken needles and a lost needle later: The feet are ready. Now I have to join the legs, the arms and the body...

Drei zerbrochene Nadeln und eine verlorene Nadel später: Die Füße sind fertig. Nun muss ich die Beine, die Arme und den Körper zusammenfügen...


Monday, May 2, 2016

Inspirational Monday / Inspirationsmontag

For today's inspiration I want to introduce you to the wonderful works of Liz Manfredini.

Als heutige Inspiration möchte ich euch die wunderbaren Arbeiten von Liz Manfredini vorstellen.


I remember seeing Manfredini's figures for the first time in a book that contained lots of photos from different beaded artworks. Unfortunately, I was not able to take the book with me, but I still remember many featured works and I'm really happy each time I find the artist who created them. I stumbled upon Manfredini's homepage not so long ago and I was very excited to finally have found more works of this playful artist!

Ich erinnere mich daran, wie ich Manfredinis Figuren zum ersten Mal in einem Buch sah, das viele Fotos von verschiedenen Perlenkunstwerken enthielt. Leider konnte ich das Buch damals nicht mitnehmen, aber ich erinnere mich immer noch an die ganzen Arbeiten und ich bin jedes Mal superglücklich, wenn ich einen oder eine der Künstler und Künstlerinnen finde, die sie erschaffen haben. Ich verirrte mich vor nicht allzu langer Zeit rein zufällig auf Manfredini's Homepage und war sehr froh darüber, endlich auch die anderen Arbeiten dieser verspielten Künstlerin kennen lernen zu können!




I really like the playful spirit of Manfredini's artworks, the combination of the colours and its simplicity! Also, Manfredini works mostly with simple seed beads, whereas other beaders often feature other kinds of beads, and I think that Manfredini shows beautifully how versatile seed beads are in themselves!

Ich mag die verspielte Art von Manfredinis Kunstwerken, die Kombination der Farben und ihre Simplizität. Außerdem arbeitet Manfredini größtenteils mit einfachen Saatperlen, während andere Perlenkünstler auch von anderen Perlenarten Gebrauch machen, und ich finde, dass Manfredini auf wunderbare Weise zeigt, wie vielseitig allein Saatperlen sein können!


Check out Manfredini's homepage for more positive artwork: http://www.manfredinidesign.com/home1.html

Schau auf Manfredinis Homepage vorbei, um mehr frohsinnige Kunstwerke zu entdecken: http://www.manfredinidesign.com/home1.html


All the pictures belong to Liz Manfredini and are shown here for purely eductional purpuses.

Alle Fotographien gehören Liz Manfredini und wurden hier nur zu "Vorführungszwecken" gezeigt.

Thursday, April 28, 2016

Leg Update / Das Bein-Update


The lower legs are done. Let's figure out how to make the feet!
On the right of the photo, you see the unsuitable beginnings of the leg parts...

Die Unterschenkel sind fertig. Nun muss ich die Füße austüfteln!
Rechts auf dem Foto sind die ungeeigneten Anfänge der Beinteile zu sehen...

Saturday, April 23, 2016

Update


The legs are on their way... ;-)

Die Beine sind schon auf dem Weg... ;-)



Monday, April 18, 2016

Inspirational Monday / Inspirationsmontag

This Monday's inspiration comes from Betsy Youngquist and her remarkable scuptures!

Die Inspiration kommt diesen Montag von Betsy Youngquist und ihren bemerkenswerten Skulpturen!


Youngquist is an exceptional artist. You won't forget her artworks once you've seen them and you will recognize her style because it's so unique. 

Youngquist ist eine außergewöhnliche Künstlerin. Man vergisst ihre Kunstwerke nicht, sobald man sie einmal gesehen hat, und man wird ihre Stil wiedererkennen, weil er so einzigartig ist. 


She works with mixed media, creates figures that are fun, disturbing, very expressive and have their very own colour scheme.

Sie arbeitet mit Mixed Media und erschafft Figuren, die lustig, verstörend, sehr ausdrucksstark und von ganz eigener Farbgebung sind.


I could write on forever about how amazing and inspiring Youngquist's work is, but I think it would be the best if you would just see for yourself on her homepage or on her facebook page:

Ich könnte ewig davon weiterschwärmen, wie toll und inspirierend Youngquists Arbeiten sind, aber ich glaube, ihr schaut es euch am besten selber an, auf ihrer Homepage oder auf ihrer facebook-Seite:


All the pictures belong to Betsy Youngquist and are shown here for purely eductional purpuses.

Alle Fotographien gehören Betsy Youngquist und wurden hier nur zu "Vorführungszwecken" gezeigt.